Taurasi Macchialupa 0,75l
€ 23,00
Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Artikel auf Lager
Artikel-Nr.:
qbo0Ls0thtZY71lF
Anzahl Lager:
36 Stück
Einstelldatum:
31.10.2020
Letzte Änderung:
Noch keine Änderung
Beschreibung:

TAURASI

KONTROLLIERTE UND

GARANTIERTE

URSPRUNGSBEZEICHUNG

REBSORTE Aglianico di Taurasi (100%).
ART DER WEINHERSTELLUNG Gärung mit Mazeration für etwa 18 Tage mit 5 Umpumpungen pro Tag.
REIFUNG In französischen Eichenfässern für 12 Monate und anschließender Reifung in der Flasche für 24 Monate.

EIGENSCHAFTEN Farbe: intensives rubinrot Duft: intensiv und komplex, leicht ätherisch, fruchtig, blumig und würzig mit einem Hauch Brombeere, Kirsche, Veilchen, Tabak, Zimt, Vanille.
Geschmack: trocken, warm, weich, mit angenehmer Tanninkonzentration, nachhaltig durch Säure und gutes Aroma. Zeigt großen Körper, bemerkenswerte Balance, starke Intensität und lang anhaltenden Geschmack (Nachhall).

Das Weingut entstand 2001 aus der Begegnung der Liebe eines Winzers für den Fiano di Avellino und den Aglianico di Taurasi und der Leidenschaft eines Landwirts / Winzers für den Greco di Tufo.

An der Grenze der Landkreise Avellino und Benevento erstreckt sich eine charakteristische Hügellandschaft mit weiten Tälern und hohen Bergrücken – das Tal des Flusses Sabato. Genau auf diesen Bergrücken, auf einer Höhe von etwa 450 Meter über dem Meeresspiegel ist.

Der Boden gut bestellt und bestens geeignet für den Anbau der griechischen Weinrebe Aminea Gemina, die in vorchristlicher Zeit aus Thessalien importiert wurde.

Andere Weinanbauexperten, liebhaber des Fiano und Aglianico, haben uns geholfen, unsere Weine herzustellen, was die Wärme des Südens und die Liebe zu einem Land, das reich an weinkundlicher Tradition und Kultur ist, wiederspiegelt. Das Weingut Macchialupa liegt an einem Ort, an dem tagsüber eine feierliche und mysteriöse Stille herrscht; hier das Klima ist gesund: trocken im Winter, kühl und luftig im Sommer.

Diese Artikel könnten Sie auch Interessieren